VdS-BrandSchutzTage am 7./8.12.2022 zu Brandschutz- und Sicherheits-Themen

Im Dezember wird die Koelnmesse erneut zum Treffpunkt für die Brandschutzbranche: Hier werden am 7. und 8.12.2022 im Rahmen der 9. VdS-BrandSchutzTage aktuelle Entwicklungen und Trends im vorbeugenden baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz und ihr Zusammenspiel mit anderen Sicherheitsbereichen beleuchtet. An den beiden Tagen werden etwa 100 nationale und internationale Aussteller sowie mehr als 3.000 Besucher erwartet. Die Veranstaltung wird vom Kölner Bürgermeister Dr. Ralf Heinen eröffnet.

Auf den VdS-BrandSchutzTage erwartet Sie die bewährte Kombination:

  • große internationale Fachmesse
  • Themenforen in der Messehalle
  • sieben Fachtagungen und ein Kompaktseminar in den angrenzenden Sälen

Fachmesse

 

Auf der einzigartigen europäischen Fachmesse wird das komplette Thema des vorbeugenden anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz präsentiert. Die Brandschutzbranche nutzt das jährliche Treffen, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren.

Zukunftsforum Brandschutz

 

Was verändert sich zurzeit im Brandschutz, und welche Technologien werden voraussichtlich in der Zukunft eine Rolle spielen? Diesen Fragen geht das „Zukunftsforum Brandschutz“ nach. Fachreferenten geben hier an beiden Vormittagen Einblicke in besonders innovative Branchenentwicklungen. Alle Messebesucher sind eingeladen, die Vorträge ihrer Wahl zu hören, Fragen zu stellen und mit den Referenten zu diskutieren.

Treffpunkt Bildung & Karriere

 

Der Treffpunkt Bildung und Karriere bringt Anbieter von Aus- und Fortbildungen und das hochkarätige Fachpublikum der VdS-BrandSchutzTage zusammen. Für Anbieter von Bildungsangeboten wie für interessierte Besucher ergeben sich hier zahlreiche Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten.

VdS-BrandSchutzTalk

 

Erleben Sie live und aus nächster Nähe den dritten VdS-BrandSchutzTalk: Hochkarätige Experten diskutieren über Themen, die die Brandschutzbranche zurzeit besonders bewegen – in jeweils 90-minütigen Talkrunden auf der Bühne des Zukunftsforums. Kostenlos für alle Messebesucher!

Fachtagungen

 

Acht VdS-Fachtagungen vermitteln hochwertige und topaktuelle Fachinformationen zu verschiedenen Bereichen des Brandschutz. Dabei bleibt viel Raum für Fragen und Austausch. Die Fachtagung "Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte" ist speziell auf die Aufgaben von BSB zugeschnitten.

Ausstellerforum

 

Ebenfalls frei zugänglich für alle Messebesucher ist das Ausstellerforum. In 15- bis 20-minütigen Beiträgen stellen die Aussteller ihre Produkte und Lösungen vor. Häufig wird die Gelegenheit genutzt, um Innovationen erstmalig der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.


Jobbörse

 

Haben Sie Vakanzen oder suchen Sie eine neue Stelle im Brandschutz? Dann nutzen Sie die Jobbörse der VdS-BrandSchutzTage: Aktuelle Stellenausschreibungen werden auf der Jobbörse in der Messehalle prominent präsentiert, außerdem werden sie auf dieser Website und im Ausstellungskatalog veröffentlicht.

Messe-Rundgänge

 

Geführte Messerundgänge machen es Ihnen leicht, einen Überblick über interessante Innovationen zu gewinnen. Insbesondere die Aussteller mit beeindruckenden Live-Vorführungen sind in die Rundgänge eingebunden.

Video der VdS-BrandSchutzTage 2019

Impressionen der VdS-BrandSchutzTage 2019

Medienpartner der VdS-BrandSchutzTage

Stimmen zu den VdS-BrandSchutzTagen

René Schwertfeger

T & B electronic GmbH

„Die Organisation der VdS-BrandSchutzTage ist richtig gut und professionell – auch schon im Vorfeld, beim Messeaufbau. Besonders wichtig ist für uns die Qualität der Besucher: Durch die parallel zur Messe stattfindenden Fachtagungen sind hier die wirklich interessierten Zielgruppen vertreten, zum Beispiel BSB, Versicherungsmitarbeiter, Sachverständige und Gutachter. Und die Zahl der Besucher ist über die Jahre deutlich gestiegen, das freut uns natürlich auch. Es geht uns bei unserem Messeauftritt nicht so sehr um direkte Verkäufe, vielmehr erreichen wir damit einen sehr hohen Bekanntheitsgrad, und das ist sehr wertvoll.“

Alexander Stahl

Eurosprinkler AG

„Wir waren von Anfang an bei den VdS-BrandSchutzTagen vertreten, weil wir hier gute Resonanz erhalten und auf ein echtes Fachpublikum treffen.“

Mikko Reinikainen

Safera Oy, Finland

“We have been at VdS-FireSafety Cologne for the third time now. We make good contacts here, e.g. housing related customers, insurers and planners. It is also an opportunity to meet contacts from different countries – which is interesting for us, as we have customers from all over the world.”